Zutaten:
500g schwarze Kirschen oder
Äpfel/Birnen/Quetsche/Aprikose
3 Eier
100g Z ucker
100g Mehl
80g Butter
¼ L Milch
Vanillezucker
Salz

  1. Kirschen waschen und Stiehl abnehmen.
  2. Eier in einer Schüssel mit einer Brise Salz und dem Zucker rühren.
  3. Mehl durch ein Sieb langsam mit dem Teig verrühren. Gut zusammen mischen.
  4. 60g Butter schmelzen lassen (z. B. in der Mikrowelle bei sehr schwacher Hitze) und abkühlen lassen. Mit dem Teig einrühren.
  5. Milch zum Teig hineingeben.
  6. Feuerfeste Kuchenform mit Butter einfetten. Kirschen in der Form verteilen. Teig darüber gießen.
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C backen bis der Kuchen goldbraun aussieht. Mit dem Vanillezucker streuen.

Bon appétit!